Angebote zu "Veit" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Lektüre der Welt- Worlds of Reading
106,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte der Geisteswissenschaften ist die Geschichte ihrer Krisen im Spannungsfeld gesellschaftlicher Sinnstiftung und wissenschaftlicher Autonomie. In einer Zeit, die sich zunehmend als post-nationale deutet, versammelt dieser Band zu Ehren Walter Veits 48 Studien aus Europa, den USA, Asien und Australien, die den veränderten Bedingungen historisch-philologischer Arbeit Rechnung tragen.The history of the humanities is one of perpetual negotiation between social embeddedness and scientific autonomy. In an age increasingly understood as post-national, this volume in honour of Walter Veit brings together 48 studies from Europe, the USA, Asia and Australia which seek to navigate the transformed conditions of historical and philological enquiry.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Die Lektüre der Welt- Worlds of Reading
106,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte der Geisteswissenschaften ist die Geschichte ihrer Krisen im Spannungsfeld gesellschaftlicher Sinnstiftung und wissenschaftlicher Autonomie. In einer Zeit, die sich zunehmend als post-nationale deutet, versammelt dieser Band zu Ehren Walter Veits 48 Studien aus Europa, den USA, Asien und Australien, die den veränderten Bedingungen historisch-philologischer Arbeit Rechnung tragen.The history of the humanities is one of perpetual negotiation between social embeddedness and scientific autonomy. In an age increasingly understood as post-national, this volume in honour of Walter Veit brings together 48 studies from Europe, the USA, Asia and Australia which seek to navigate the transformed conditions of historical and philological enquiry.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Die Lektüre der Welt. Worlds of Reading
164,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte der Geisteswissenschaften ist die Geschichte ihrer Krisen im Spannungsfeld gesellschaftlicher Sinnstiftung und wissenschaftlicher Autonomie. In einer Zeit, die sich zunehmend als post-nationale deutet, versammelt dieser Band zu Ehren Walter Veits 48 Studien aus Europa, den USA, Asien und Australien, die den veränderten Bedingungen historisch-philologischer Arbeit Rechnung tragen. The history of the humanities is one of perpetual negotiation between social embeddedness and scientific autonomy. In an age increasingly understood as post-national, this volume in honour of Walter Veit brings together 48 studies from Europe, the USA, Asia and Australia which seek to navigate the transformed conditions of historical and philological enquiry.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Die Lektüre der Welt. Worlds of Reading
108,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte der Geisteswissenschaften ist die Geschichte ihrer Krisen im Spannungsfeld gesellschaftlicher Sinnstiftung und wissenschaftlicher Autonomie. In einer Zeit, die sich zunehmend als post-nationale deutet, versammelt dieser Band zu Ehren Walter Veits 48 Studien aus Europa, den USA, Asien und Australien, die den veränderten Bedingungen historisch-philologischer Arbeit Rechnung tragen. The history of the humanities is one of perpetual negotiation between social embeddedness and scientific autonomy. In an age increasingly understood as post-national, this volume in honour of Walter Veit brings together 48 studies from Europe, the USA, Asia and Australia which seek to navigate the transformed conditions of historical and philological enquiry.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe