Angebote zu "Stefan" (228 Treffer)

Kategorien

Shops

Dehne, Anne: Stefan Loose Reiseführer Australie...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.02.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Stefan Loose Reiseführer Australien, Der Osten, Titelzusatz: mit Reiseatlas, Auflage: 8. Auflage von 2018 // 8. Auflage, Autor: Dehne, Anne // Melville, Corinna, Verlag: Dumont Reise Vlg GmbH + C // DuMont Reiseverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Australien // Reiseführer // Reisebeschreibung // Gegenwart, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Australien, Seiten: 584, Abbildungen: 80 Abbildungen, Reihe: Stefan Loose Travel Handbücher, Gewicht: 496 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
DuMont BILDATLAS Australien Westen, Süden, Tasm...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseführer Länder und Regionen / DuMont / 2016 / Land & Region Australien / Seitenanzahl 118

Anbieter: idealo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
MARCO POLO Reiseführer Australien, Sydney (Huy,...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stadtführer / MARCO POLO / 2016 / Land & Region Australien / Sydney / Seitenanzahl 196

Anbieter: idealo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Australien - Dehne, Anne
3,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Australien: Mit Reisea...
2,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Für eine erlebnisreiche Australien-Reise benötigt man ein Flugticket, etwas Gepäck und dieses Buch. Es informiert uns über die schnellsten und günstigsten Transportmittel, listet eine breite Auswahl an Unterkünften, verrät die besten Restaurants und bietet viele Möglichkeiten, die Küche Australiens kennenzulernen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Anbieter: reBuy
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Sticks Stäbe mit kleiner Kautschuk Basis Nützli...
315,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Raumteilern Sticks können Sie Räume im Haus und im Freien wie Wohnzimmer Gärten Restaurants Büros Terrassen Museen ... einteilen. Kurzum überall dort wo Sie einen privaten Bereich schaffen wollen. Wir haben die Sticks-Raumteiler bei unserer Suche nach einem multifunktionalen Paravent entwickelt der auch draußen verwendet werden kann da er nicht zu schnell vom Wind umgeweht wird. Sticks inspiriert Sie Ihre Räume optisch einzuteilen ohne das Gefühl für den Raum zu verlieren. Verborgene Ecken kreieren ohne sich ganz zu verstecken. Durch deren Maße können Sie so viel Sticks kombinieren wie Sie wollen und sie in allen möglichen Kombinationen aufstellen. Sie grenzen einen Raum ab aber behalten dennoch ein Gefühl der Anwesenheit. Sticks bietet Ihnen einen gewissen Durchblick ohne jedoch klar zu enthüllen was sich dahinter verbirgt. Mit dem Sticks-Raumteiler können Sie Ihren Raum immer wieder neugestalten. Sie können die Art und Anzahl der Stangen selbst auswählen um für unterschiedliche Durchlässigkeitsgrade verschieden Farbkombinationen oder für Längenunterschiede zu sorgen. Da das Stangenmuster nicht parallel zu den Kanten der Basis verläuft können Sie die Wirkung einer endlosen Linie zufällig aufgestellter Bambusstäbe erzeugen indem Sie verschiedene Basiselemente kombiniere Die Lieferung erfolgt mit der Basis 50x25 cm bestehend aus schwarzem Gummi - geeignet für den Outdoor- und Indoorbereich. Die Standardlänge der Sticks beträgt 180 cm. Es ist ebenfalls möglich die Sticks in den folgenden Längen zu bestellen: 120 cm oder 150 cm. Außerdem haben Sie die Auswahl aus jeweils vier Farben (weiß holzfarben schwarz und grün). Die kreativen Köpfe hinter den Sticks sind die Designer "Hsu-Li Teo und Stefan Kaiser" Das internationale Ehepaar Hsu-Li Teo und Stefan Kaiser bilden das australische Architektenkollektiv Globalhaus. Der in Deutschland geborene Stefan Kaiser sammelte als Architekt Innenarchitekt Ausstellungsgestalter und Projektleiter in Wiesbaden und Frankfurt Erfahrungen. Nach seinem Austausch in Melbourne zog er nach Australien und gründete 1998 seine eigene Design-Praxis. Hsu-Li Teo studierte Architektur in New South Wales und sammelte Erfahrungen als Innenarchitekt Schilderdesigner und Architekt. Im Jahr 2000 gründeten sie ihr Designstudio Globalhaus und ihre Zusammenarbeit führte 2003 zur Entwicklung von Sticks. Hsu-Li und Stefan wollten einen halbtransparenten Raumteiler schaffen der einfach zu installieren oder zu bewegen ist wann immer es nötig ist. Die Basen halten die Ruten und können beliebig kombiniert werden. Dennoch bieten Sticks die gewünschte Privatsphäre ohne tatsächlich wie eine Wand aussehen zu müssen. Neben einem Designstudio ist Hsu-Li Teo auch Gastdozent für Grafik und Kommunikation an der School of Architecture der University of New South Wales; und in Innenarchitektur an der Fakultät für Kunst und Design an der Monash University in Melbourne. Hersteller der Sticks ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisch. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in den Sticks wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Sticks Stäbe mit großer Holz Basis Nützliches E...
542,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Raumteilern Sticks können Sie Räume im Haus und im Freien wie Wohnzimmer Gärten Restaurants Büros Terrassen Museen ... einteilen. Kurzum überall dort wo Sie einen privaten Bereich schaffen wollen. Wir haben die Sticks-Raumteiler bei unserer Suche nach einem multifunktionalen Paravent entwickelt der auch draußen verwendet werden kann da er nicht zu schnell vom Wind umgeweht wird. Sticks inspiriert Sie Ihre Räume optisch einzuteilen ohne das Gefühl für den Raum zu verlieren. Verborgene Ecken kreieren ohne sich ganz zu verstecken. Durch deren Maße können Sie so viel Sticks kombinieren wie Sie wollen und sie in allen möglichen Kombinationen aufstellen. Sie grenzen einen Raum ab aber behalten dennoch ein Gefühl der Anwesenheit. Sticks bietet Ihnen einen gewissen Durchblick ohne jedoch klar zu enthüllen was sich dahinter verbirgt. Mit dem Sticks-Raumteiler können Sie Ihren Raum immer wieder neugestalten. Sie können die Art und Anzahl der Stangen selbst auswählen um für unterschiedliche Durchlässigkeitsgrade verschieden Farbkombinationen oder für Längenunterschiede zu sorgen. Da das Stangenmuster nicht parallel zu den Kanten der Basis verläuft können Sie die Wirkung einer endlosen Linie zufällig aufgestellter Bambusstäbe erzeugen indem Sie verschiedene Basiselemente kombinieren. Die Lieferung erfolgt mit der Basis 60x30 cm oder 50x25 cm bestehend aus Holz - geeignet für den Indoorbereich. Die Standardlänge der Sticks beträgt 180 cm. Es ist ebenfalls möglich die Sticks in den folgenden Längen zu bestellen: 120 cm 150 cm oder 210 cm. Außerdem haben Sie die Auswahl aus jeweils vier Farben (weiß holzfarben schwarz und grün). Die kreativen Köpfe hinter den Sticks sind die Designer "Hsu-Li Teo und Stefan Kaiser" Das internationale Ehepaar Hsu-Li Teo und Stefan Kaiser bilden das australische Architektenkollektiv Globalhaus. Der in Deutschland geborene Stefan Kaiser sammelte als Architekt Innenarchitekt Ausstellungsgestalter und Projektleiter in Wiesbaden und Frankfurt Erfahrungen. Nach seinem Austausch in Melbourne zog er nach Australien und gründete 1998 seine eigene Design-Praxis. Hsu-Li Teo studierte Architektur in New South Wales und sammelte Erfahrungen als Innenarchitekt Schilderdesigner und Architekt. Im Jahr 2000 gründeten sie ihr Designstudio Globalhaus und ihre Zusammenarbeit führte 2003 zur Entwicklung von Sticks. Hsu-Li und Stefan wollten einen halbtransparenten Raumteiler schaffen der einfach zu installieren oder zu bewegen ist wann immer es nötig ist. Die Basen halten die Ruten und können beliebig kombiniert werden. Dennoch bieten Sticks die gewünschte Privatsphäre ohne tatsächlich wie eine Wand aussehen zu müssen. Neben einem Designstudio ist Hsu-Li Teo auch Gastdozent für Grafik und Kommunikation an der School of Architecture der University of New South Wales; und in Innenarchitektur an der Fakultät für Kunst und Design an der Monash University in Melbourne. Hersteller der Sticks ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisch. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in den Sticks wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Sticks Stäbe mit großer Kautschuk Basis Nützlic...
459,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Raumteilern Sticks können Sie Räume im Haus und im Freien wie Wohnzimmer Gärten Restaurants Büros Terrassen Museen ... einteilen. Kurzum überall dort wo Sie einen privaten Bereich schaffen wollen. Wir haben die Sticks-Raumteiler bei unserer Suche nach einem multifunktionalen Paravent entwickelt der auch draußen verwendet werden kann da er nicht zu schnell vom Wind umgeweht wird. Sticks inspiriert Sie Ihre Räume optisch einzuteilen ohne das Gefühl für den Raum zu verlieren. Verborgene Ecken kreieren ohne sich ganz zu verstecken. Durch deren Maße können Sie so viel Sticks kombinieren wie Sie wollen und sie in allen möglichen Kombinationen aufstellen. Sie grenzen einen Raum ab aber behalten dennoch ein Gefühl der Anwesenheit. Sticks bietet Ihnen einen gewissen Durchblick ohne jedoch klar zu enthüllen was sich dahinter verbirgt. Mit dem Sticks-Raumteiler können Sie Ihren Raum immer wieder neugestalten. Sie können die Art und Anzahl der Stangen selbst auswählen um für unterschiedliche Durchlässigkeitsgrade verschieden Farbkombinationen oder für Längenunterschiede zu sorgen. Da das Stangenmuster nicht parallel zu den Kanten der Basis verläuft können Sie die Wirkung einer endlosen Linie zufällig aufgestellter Bambusstäbe erzeugen indem Sie verschiedene Basiselemente kombiniere Die Lieferung erfolgt mit der Basis 60x30 cm bestehend aus schwarzem Gummi - geeignet für den Outdoor- und Indoorbereich. Die Standardlänge der Sticks beträgt 180 cm. Es ist ebenfalls möglich die Sticks in den folgenden Längen zu bestellen: 120 cm 150 cm oder 210 cm. Außerdem haben Sie die Auswahl aus jeweils vier Farben (weiß holzfarben schwarz und grün). Die kreativen Köpfe hinter den Sticks sind die Designer "Hsu-Li Teo und Stefan Kaiser" Das internationale Ehepaar Hsu-Li Teo und Stefan Kaiser bilden das australische Architektenkollektiv Globalhaus. Der in Deutschland geborene Stefan Kaiser sammelte als Architekt Innenarchitekt Ausstellungsgestalter und Projektleiter in Wiesbaden und Frankfurt Erfahrungen. Nach seinem Austausch in Melbourne zog er nach Australien und gründete 1998 seine eigene Design-Praxis. Hsu-Li Teo studierte Architektur in New South Wales und sammelte Erfahrungen als Innenarchitekt Schilderdesigner und Architekt. Im Jahr 2000 gründeten sie ihr Designstudio Globalhaus und ihre Zusammenarbeit führte 2003 zur Entwicklung von Sticks. Hsu-Li und Stefan wollten einen halbtransparenten Raumteiler schaffen der einfach zu installieren oder zu bewegen ist wann immer es nötig ist. Die Basen halten die Ruten und können beliebig kombiniert werden. Dennoch bieten Sticks die gewünschte Privatsphäre ohne tatsächlich wie eine Wand aussehen zu müssen. Neben einem Designstudio ist Hsu-Li Teo auch Gastdozent für Grafik und Kommunikation an der School of Architecture der University of New South Wales; und in Innenarchitektur an der Fakultät für Kunst und Design an der Monash University in Melbourne. Hersteller der Sticks ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisch. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in den Sticks wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Stefan Loose Travel Handbücher Australien - Ann...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2006

Anbieter: reBuy
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot