Angebote zu "Southern" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Yalumba Y-Series Merlot South Australia 2018 - ...
Bestseller
11,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der sechs Monate in amerikanischen Eichenfässern gereifte Yalumba Y-Series Merlot verströmt einen Duft von roten Beeren, Pflaumen und Gewürzen. Die weichen Tannine gehen eine perfekte Symbiose mit Aromen von Schokolade und Zedernholz ein. Ein rundum stimmiger, süffiger Merlot, der durch sein guten Preis-Genussverhältnis überzeugt.

Anbieter: Belvini
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Tima Australien - D Osten - Individuell reisen ...
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2018, Einband: Englische Broschur, Titelzusatz: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps., Auflage: 4/2018, Autor: Tima, Armin, Verlag: Michael Müller Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Atherton Tablelands // Australian Capital Territory // Australien // Australien der Osten // Ayers Rock // Blue Mountains // Brisbane // Canberra // Cape York Peninsula // Capricorn Coast // Cooktown // Fraser Coast // Gippsland // Gold Coast // Goldfelder // Grampians-Nationalpark // Hunter Valley // Melbourne // Murray River // New South Wales // New-England-Plateau // Outback // Port Phillip // Queensland // Riverina // Snowy Mountains // South Australia // Southern Highlands // Sydney // Townsville // Victoria // Whitsunday Coast // Wimmera // 2018, Produktform: Kartoniert, Umfang: 840 S., 257 Farbfotos, Seiten: 840, Format: 3.2 x 19 x 12.3 cm, Gewicht: 796 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Mitchelton Milara Spring Chardonnay South Easte...
Highlight
4,83 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Den Mitchelton Milara Spring Chardonnay ziert eine hellgelbe Robe mit gründlichen Reflexen, die bei Annäherung sofort ein aromatisches, geradezu tropisches Bouquet freilässt. Am Gaumen exotisch, pikant, mit frisch-fruchtigem Charakter im Finale ist dies ein Chardonnay, der eigentlich zu jeder Gelegenheit passt. Einfach erfrischend.

Anbieter: Belvini
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Buch - Gemina: Die Illuminae Akten_02, Band 2
19,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein atemberaubendes Abenteuer, das sich dem Leser Stück für Stück zusammensetzt wie ein PuzzleHeiß ersehnt - die 'Illuminae'-Saga geht weiterHanna ist die verwöhnte Tochter des Kommandanten der Sprungstation Heimdall, Nik der zweifelnde Sohn des Mafia-Clans. Beide hadern mit dem Leben an Bord der langweiligsten Raumstation des Alls, bis eine feindliche Kampfeinheit die Station angreift, nach und nach die Bewohner der Station dezimiert, während ein Funktionsausfall des Wurmlochs das Raum-Zeit-Kontinuum zu zerfetzen droht. Hanna und Nik kämpfen nun nicht mehr nur um das eigene Überleben und ihre neu gefundene Liebe - das Schicksal der Heimdall und wahrscheinlich das des gesamten Universums liegt in ihren Händen. Aber keine Panik. Sie schaffen das. Hoffen sie jedenfalls."Ein atemloser Thriller, der das Erfolgsrezept des ersten Bandes fortschreibt."pinselfisch.de 08.12.2018Kaufman, AmieAmie Kaufman wuchs in Australien und Irland auf und hatte als Kind das Glück, in der Nähe einer Bücherei zu wohnen. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Hund Jack in Melbourne und schreibt Science-Fiction- und Fantasy-Romane für Jugendliche. Sie liebt Schokolade und Schlafen, hat eine riesige Musiksammlung und einen ganzen Raum voller Bücher.Kristoff, JayJay Kristoff verbrachte den Großteil seiner Jugend mit einem Haufen Bücher und vielseitiger Würfel in seinem spärlich beleuchteten Zimmer. Als Master of Arts verfügt er über keine nennenswerte Bildung. Er ist zwei Meter groß und hat laut Statistik noch 13.020 Tage zu leben. Zusammen mit seiner Frau und dem faulsten Jack-Russell-Terrier der Welt lebt er in Melbourne.Lu, MarieMarie Lu wuchs in Peking auf, emigrierte mit fünf Jahren in die USA. Sie hat einen Abschluss der University of Southern California und designte Videospiele, bevor sie ihren ersten Roman 'Legend' schrieb, der in 24 Länder verkauft und zumweltweiten Bestseller wurde. Marie Lu lebt mit ihrem Mann und ihren Hunden in Kalifornien.

Anbieter: myToys
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Voyage to Te Wai Pounamu
43,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Voyage to Te Wai Pounamu ab 43.9 € als Taschenbuch: Rambling Around New Zealand's Southern Islands. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseberichte, Australien,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Marsupials of Australia
24,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Marsupials of Australia ab 24.69 € als Taschenbuch: Kangaroo Tasmanian Devil Koala Wombat Wallaby Numbat Macrotis Western Grey Kangaroo Dunnart Wallaroo Southern Marsupial Mole Red Kangaroo Eastern Pygmy Possum Mountain Brushtail Possum Eastern Grey Kangaroo Tiger Quoll. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseführer, Australien,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Australien - Der Osten Reiseführer Michael Müll...
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem aktuellen Reiseführer Australiens Osten erkunden! Konzipiert ist er für Individualreisende, die auf eigene Faust den fünften Kontinent entdecken wollen. Dank vieler Recherchemonate überzeugt der Reiseführer bereits in der vierten Auflage. Er ist voll von Geheimtipps und ist gespickt mit 257 Farbfotos, 86 übersichtlichen Plänen und Karten Australiens.- 247 Orte in Queensland, New South Wales und Teilen von Victoria plus Uluru (Ayers Rock) - mit Ortsbeschreibung, Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten, Hotels, Restaurants und mehr. So individuell und detailliert ist kaum ein anderer Australien-Reiseführer.- 90 Seiten über Landeskunde: Von A wie Aborigines bis Z wie Zeittafel - alles über Geschichte, Gesellschaft, Flora und Fauna, Klima sowie Mentalität der Australier.- 55 Seiten Praxistipps zur Reisevorbereitung: Welches Visum benötige ich? Was muss ich beim Zoll beachten, außer saubere Wanderschuhe im Gepäck zu haben? Was gibt es bei Überlandbussen, Wüstenfliegern und Mietwagen zu wissen? Welche Tipps gibt's für einen Farmstay und welche Regeln gelten fürs Wildcampen? Welche Impfungen werden empfohlen? Was tun bei Schlangenbissen?- Alle Must-Sees in Australiens Osten plus Geheimtipps von Ortskundigen. Die Highlights: Sydney, Southern Highlands, Blue Mountains, Snowy Mountains, das Outback von New South Wales (NWS), Hunter Valley, Canberra, Melbourne, Great Ocean Road, Gippsland, Murray River, Brisbane, Gold Coast, Fraser Island, Whitsunday Islands, Cairns, das Outback von Queensland, Uluru.- Australiens schönste Strände und Landschaften: Paradiesische Buchten im tropischen Norden, tiefgrüner Regenwald, staubtrockenes Outback und die farbenfrohe Unterwasserwelt des Great Barrier Reefs.- Die besten Freizeit-Aktivitäten in Australiens Osten: Ein Segeltörn zu den Whitsunday Islands? Eine Fahrradtour über Hochplateaus? Koalas oder Kängurus in Nationalparks bewundern? Schnorcheln am Great Barrier Reef? Wandern in den Blue Mountains? Eine Weinprobe im Hunter Valley? Die spektakulärsten Roof-Top-Bars? Shopping in Edel-Boutiquen oder Alternativ-Läden?Reiseziel "Down Under"? Der Michael Müller-Reiseführer "Australien - Der Osten" ist authentisch, detailreich und praktisch - egal, ob für Backpacker, Museums-Junkies, Opern-Fans, Didgeridoo-Spieler oder Abenteurer.Gut für die Umwelt: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Australien - Der Osten Reiseführer Michael Müll...
13,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem aktuellen Reiseführer Australiens Osten erkunden! Konzipiert ist er für Individualreisende, die auf eigene Faust den fünften Kontinent entdecken wollen. Dank vieler Recherchemonate überzeugt der Reiseführer bereits in der vierten Auflage. Er ist voll von Geheimtipps und ist gespickt mit 257 Farbfotos, 86 übersichtlichen Plänen und Karten Australiens.- 247 Orte in Queensland, New South Wales und Teilen von Victoria plus Uluru (Ayers Rock) - mit Ortsbeschreibung, Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten, Hotels, Restaurants und mehr. So individuell und detailliert ist kaum ein anderer Australien-Reiseführer.- 90 Seiten über Landeskunde: Von A wie Aborigines bis Z wie Zeittafel - alles über Geschichte, Gesellschaft, Flora und Fauna, Klima sowie Mentalität der Australier.- 55 Seiten Praxistipps zur Reisevorbereitung: Welches Visum benötige ich? Was muss ich beim Zoll beachten, außer saubere Wanderschuhe im Gepäck zu haben? Was gibt es bei Überlandbussen, Wüstenfliegern und Mietwagen zu wissen? Welche Tipps gibt's für einen Farmstay und welche Regeln gelten fürs Wildcampen? Welche Impfungen werden empfohlen? Was tun bei Schlangenbissen?- Alle Must-Sees in Australiens Osten plus Geheimtipps von Ortskundigen. Die Highlights: Sydney, Southern Highlands, Blue Mountains, Snowy Mountains, das Outback von New South Wales (NWS), Hunter Valley, Canberra, Melbourne, Great Ocean Road, Gippsland, Murray River, Brisbane, Gold Coast, Fraser Island, Whitsunday Islands, Cairns, das Outback von Queensland, Uluru.- Australiens schönste Strände und Landschaften: Paradiesische Buchten im tropischen Norden, tiefgrüner Regenwald, staubtrockenes Outback und die farbenfrohe Unterwasserwelt des Great Barrier Reefs.- Die besten Freizeit-Aktivitäten in Australiens Osten: Ein Segeltörn zu den Whitsunday Islands? Eine Fahrradtour über Hochplateaus? Koalas oder Kängurus in Nationalparks bewundern? Schnorcheln am Great Barrier Reef? Wandern in den Blue Mountains? Eine Weinprobe im Hunter Valley? Die spektakulärsten Roof-Top-Bars? Shopping in Edel-Boutiquen oder Alternativ-Läden?Reiseziel "Down Under"? Der Michael Müller-Reiseführer "Australien - Der Osten" ist authentisch, detailreich und praktisch - egal, ob für Backpacker, Museums-Junkies, Opern-Fans, Didgeridoo-Spieler oder Abenteurer.Gut für die Umwelt: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Australien - Der Osten Reiseführer Michael Müll...
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem aktuellen Reiseführer Australiens Osten erkunden! Konzipiert ist er für Individualreisende, die auf eigene Faust den fünften Kontinent entdecken wollen. Dank vieler Recherchemonate überzeugt der Reiseführer bereits in der vierten Auflage. Er ist voll von Geheimtipps und ist gespickt mit 257 Farbfotos, 86 übersichtlichen Plänen und Karten Australiens.- 247 Orte in Queensland, New South Wales und Teilen von Victoria plus Uluru (Ayers Rock) - mit Ortsbeschreibung, Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten, Hotels, Restaurants und mehr. So individuell und detailliert ist kaum ein anderer Australien-Reiseführer.- 90 Seiten über Landeskunde: Von A wie Aborigines bis Z wie Zeittafel - alles über Geschichte, Gesellschaft, Flora und Fauna, Klima sowie Mentalität der Australier.- 55 Seiten Praxistipps zur Reisevorbereitung: Welches Visum benötige ich? Was muss ich beim Zoll beachten, außer saubere Wanderschuhe im Gepäck zu haben? Was gibt es bei Überlandbussen, Wüstenfliegern und Mietwagen zu wissen? Welche Tipps gibt's für einen Farmstay und welche Regeln gelten fürs Wildcampen? Welche Impfungen werden empfohlen? Was tun bei Schlangenbissen?- Alle Must-Sees in Australiens Osten plus Geheimtipps von Ortskundigen. Die Highlights: Sydney, Southern Highlands, Blue Mountains, Snowy Mountains, das Outback von New South Wales (NWS), Hunter Valley, Canberra, Melbourne, Great Ocean Road, Gippsland, Murray River, Brisbane, Gold Coast, Fraser Island, Whitsunday Islands, Cairns, das Outback von Queensland, Uluru.- Australiens schönste Strände und Landschaften: Paradiesische Buchten im tropischen Norden, tiefgrüner Regenwald, staubtrockenes Outback und die farbenfrohe Unterwasserwelt des Great Barrier Reefs.- Die besten Freizeit-Aktivitäten in Australiens Osten: Ein Segeltörn zu den Whitsunday Islands? Eine Fahrradtour über Hochplateaus? Koalas oder Kängurus in Nationalparks bewundern? Schnorcheln am Great Barrier Reef? Wandern in den Blue Mountains? Eine Weinprobe im Hunter Valley? Die spektakulärsten Roof-Top-Bars? Shopping in Edel-Boutiquen oder Alternativ-Läden?Reiseziel "Down Under"? Der Michael Müller-Reiseführer "Australien - Der Osten" ist authentisch, detailreich und praktisch - egal, ob für Backpacker, Museums-Junkies, Opern-Fans, Didgeridoo-Spieler oder Abenteurer.Gut für die Umwelt: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Australien - Der Osten Reiseführer Michael Müll...
13,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem aktuellen Reiseführer Australiens Osten erkunden! Konzipiert ist er für Individualreisende, die auf eigene Faust den fünften Kontinent entdecken wollen. Dank vieler Recherchemonate überzeugt der Reiseführer bereits in der vierten Auflage. Er ist voll von Geheimtipps und ist gespickt mit 257 Farbfotos, 86 übersichtlichen Plänen und Karten Australiens.- 247 Orte in Queensland, New South Wales und Teilen von Victoria plus Uluru (Ayers Rock) - mit Ortsbeschreibung, Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten, Hotels, Restaurants und mehr. So individuell und detailliert ist kaum ein anderer Australien-Reiseführer.- 90 Seiten über Landeskunde: Von A wie Aborigines bis Z wie Zeittafel - alles über Geschichte, Gesellschaft, Flora und Fauna, Klima sowie Mentalität der Australier.- 55 Seiten Praxistipps zur Reisevorbereitung: Welches Visum benötige ich? Was muss ich beim Zoll beachten, außer saubere Wanderschuhe im Gepäck zu haben? Was gibt es bei Überlandbussen, Wüstenfliegern und Mietwagen zu wissen? Welche Tipps gibt's für einen Farmstay und welche Regeln gelten fürs Wildcampen? Welche Impfungen werden empfohlen? Was tun bei Schlangenbissen?- Alle Must-Sees in Australiens Osten plus Geheimtipps von Ortskundigen. Die Highlights: Sydney, Southern Highlands, Blue Mountains, Snowy Mountains, das Outback von New South Wales (NWS), Hunter Valley, Canberra, Melbourne, Great Ocean Road, Gippsland, Murray River, Brisbane, Gold Coast, Fraser Island, Whitsunday Islands, Cairns, das Outback von Queensland, Uluru.- Australiens schönste Strände und Landschaften: Paradiesische Buchten im tropischen Norden, tiefgrüner Regenwald, staubtrockenes Outback und die farbenfrohe Unterwasserwelt des Great Barrier Reefs.- Die besten Freizeit-Aktivitäten in Australiens Osten: Ein Segeltörn zu den Whitsunday Islands? Eine Fahrradtour über Hochplateaus? Koalas oder Kängurus in Nationalparks bewundern? Schnorcheln am Great Barrier Reef? Wandern in den Blue Mountains? Eine Weinprobe im Hunter Valley? Die spektakulärsten Roof-Top-Bars? Shopping in Edel-Boutiquen oder Alternativ-Läden?Reiseziel "Down Under"? Der Michael Müller-Reiseführer "Australien - Der Osten" ist authentisch, detailreich und praktisch - egal, ob für Backpacker, Museums-Junkies, Opern-Fans, Didgeridoo-Spieler oder Abenteurer.Gut für die Umwelt: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Guitar Heroes Festival - In the memory of Rory ...
35,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Guitar Heroes Festival in Joldelund ist längst zu einer festen Institution für alle Blues- und Rockfans aus dem ganzen Norden geworden. Auch bei den Musikern, speziell den Gitarristen, weit über die Landesgrenzen hinaus hat sich das Festival herum gesprochen. Bundesweit berichten die Medien bereits über dieses Event. Alles in allem erfreut sich das ?Guitar Heroes Festival? in Joldelund inzwischen größter Beliebtheit, nicht nur wegen der tollen Künstler, die dort regelmäßig auftreten, sondern auch wegen der unglaublich familiären Atmosphäre. In diesem Jahr gibt es gleich drei dieser Festivals in Joldelund und zum Abschluss für 2019 geht es vom 20. bis 22. September noch einmal über drei Tage heiß her, wenn die Neuauflage des ?Guitar Heroes Festival? ruft. Weiter geht es dann natürlich im neuen Jahr, aber das ist noch Zukunftsmusik. Jetzt darf man sich freuen auf ein echtes ?Golden September? Hammer-Programm im Juke Joint! Wieder ist es gelungen für die beiden Haupttage jeweils 3 großartige Bands zu verpflichten. Am ersten Festivaltag kommt mit der Hamburg Blues Band eine echte deutsche Bluesrock-Institution nach Joldelund. Seit 35 Jahren begeistern sie die Fans in halb Europa. Mit Krissy Matthews haben sie einen der besten jungen englischen Gitarristen als Gast mit dabei. Top-International besetzt geht es am Freitag weiter mit der australischen Rob Tognoni Band und dem schottischen Quartett Gerry Jablonski and The Electric Band, welche als aktuell beste Blues Band von der Insel, geehrt mit ?Band Of The Year? bei den British Blues Awards 2018 nach Joldelund reisen.Am zweiten Festivaltag stehen zwei erstklassige nationale und ein internationaler Act auf der Juke-Joint-Bühne. The Ron Lemons feat. Andreas Kümmert und Jimmy Cornett & The Deadmen vertreten dabei die deutsche Fahne, während die Gruppe Catfish aus England kommt und dort zur Zeit für ordentlich Furore sorgt. Die zweifachen British Blues Awards Gewinner 2017 kommen mit einen brandneuen Album zum Guitar Heroes Festival, welches somit die beiden derzeit besten British Blues Bands vereint (British Blues Awards 2018 bei der Wahl zur besten Band Sieger Gerry Jablonski and The Electric Band und Zweiter Catfish). Am dritten Festivaltag kann man dann zum Blues Frühschoppen wieder solo und akustisch den deutschen Andreas Kümmert ganz entspannt im bestuhlten Juke-Joint erleben. Bekannt ist der Musiker vor allem als Sieger bei der dritten Staffel von The Voice Of Germany (2013) und als Sieger beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2015.Am Freitag (20.09.) kommt die Hamburger Blues Band, eine der Besten der europäischenBluesszene zusammen mit dem 27-jährigen englischen Ausnahme Gitarristen Krissy Matthewsnach Joldelund. 35 Jahre St. Pauli Blues! Seit nunmehr 3,5 Jahrzehnten touren fünf Typen durchüberfüllte Clubs, die mit zum Besten gehören, was die europäische Bluesszene zu bieten hat. DieHamburg Blues Band steht für intensiven, clever arrangierten und live umwerfenden Roots Bluesder regelmäßig Puristen ins mentale Wanken bringt. Denn die Truppe um den oft mit Joe Cockerverglichenen Sänger Gert Lange, vermengt brettharten Gitarren-Bluesrock so spielfreudig wietraditionsbewusst mit Soul, Psychedelic, Rhythm & Blues, Boogie und sogar Ausflüge in JazzGefilde. Namen wie Jimi Hendrix, Muddy Waters, Eric Clapton, Jeff Beck, Johnny Winter, RoryGallagher oder auch Pete Townsend fallen, wenn von dem erst 27 Jahre alten Krissy Matthewsdie Rede ist. Sie alle sollen Pate für den Gitarren-Stil des jungen Ausnahme-Gitarristen gestandenhaben und in der Tat ist das Spiel von Matthews alles andere als eindimensional. Mal klingt erfrisch und rau, dann wieder schräg und wild. Schon als Dreijähriger stand er zum ersten Mal aufder Bühne, im Alter von acht Jahren bekam er seine erste Gitarre und als Elfjähriger wurde er vomBlues erfasst. Ein Jahr später traf er John Mayall bei einem Auftritt in Norwegen, und der Gottvaterdes weißen Blues zögerte nicht lange und nahm den Zwölfjährigen mit auf die Bühne.Musikerkollegen, Kritiker sowie Presse sind voll des Lobes; This guy is the real deal (Beth Hart),Oh boy, this kidcan play (Hubert Sumlin). Mit im Gepäck hat er sein neues Studio-Album?Monster In Me? welches im März diesen Jahres erschienen ist. Als Special Guest wird er derHamburg Blues Band einen ganz neuen Drive verleihen. Die Besucher dürfen sich auf einenbunten Mix aus dem umfangreichen Songkatalog beider Acts freuen. Auch nach über 35 Jahrenist die Hamburg Blues Band immer wieder für Überraschungen gut und präsentiert ihren ganzeigenen Sound fernab jeglicher Klischees.Rob Tognoni und seine Gitarre sind in den letzten Jahrzehnten auf unzähligen Bühnen weltweitaufgetreten. Auch der Australier tourt schon seit 35 Jahren durch die Welt. Er war Opener fürGrößen wie Roy Buchanan, Stevie Ray Vaughans Mentor Lonnie Mack, Joe Walsh von denEagles und teilte sich Bühnen mit Peter Green, Sting, ZZ Top und Bo Diddley. Er repräsentierteAustralien bei der königlichen Hochzeit von Prinz Frederik und Prinzessin Mary von Dänemark,trat beim FIFA World Cup in Kaiserslautern auf, spielte von australischen Hochsicherheitsgefängnissen bis zum Mozarthaus in Wien und machte zahllose andere Erfahrungen, die seineFähigkeiten verfeinerten. Rob kommt ursprünglich aus Tasmanien in Australien und arbeitet unterdem Pseudonym ?Der Tasmanische Teufel?.Sein Stil ist feurig, energisch, erfinderisch und explosiv. Seine Wurzeln kommen aus dem Blues,Blues-Rock und Klassik-Rock, aber auch viele andere Einflüsse kommen hinzu, um ihm seinenSound und seine Einzigartigkeit zu verleihen.Rob ist auf der Bühne voller Energie und unermüdlich. Ein Performer, nicht nur ein Musiker! EinNachhall von Cream, Hendrix, BB King und AC/DC sind durch seinen musikalischen Klangteppichzu hören.Gerry Jablonski and The Electric Band aus Schottland runden das internationale Spitzen-Eventam ersten Tag ab. Die vierköpfige Powerformation, die es immer schafft, das Publikum mit einer schweißtreibenden Show zu begeistern und mit ihren Songs zu fesseln. Wobei ? das ist vielleichtdoch nicht der richtige Ausdruck, denn Stillhalten geht gar nicht bei der Musik, die sich stets aufdie klassischen Blues Rock Themen beruft.Kraftvoll und energiegeladen, herausragender Auftritt mit einem extrem selbstbewussten,unvergleichlichen Prahler. Gerry Jablonski und die Electric Band haben einen einzigartigen Soundund Style. Ihre rohe und raffinierte Bühnenshow entführt das Publikum in eine Achterbahnfahrtgefährlicher, charmanter und mutiger Musik mit Hooks und Melodien, die Genres undAltersgruppen überschreiten. ?Eine absolut erfrischende und lebensbejahende Erfahrung. Diebeste Band, von der du noch nie gehört hast ? so das Classic Rock Magazin.2018 gab es den British Blues Awards, als UK Blues Act des Jahres!Am Samstag (21.09.) eröffnen The Ron Lemons feat. Andreas Kümmert den Abend. Es warum die 60er und 70er Jahre, als Bands wie The Rolling Stones, Led Zeppelin, Jimi Hendrix, EricClapton oder Joe Cocker die Rock-Musik lebten. Die ?Ron Lemons? leben für diese Art vonMusik und nehmen das Publikum gerne auf eine Reise zurück zu den Wurzeln mit. Als Sänger mitdabei: Andreas Kümmert. Die Band Ron Lemons dürfte der Geheimtipp bei diesem Festival sein.Die Tatsache, dass Andreas Kümmert, den Songs aus den 60er und 70er Jahren seine Stimmegibt, bürgt für Qualität. Zweifelsohne sogar, gewann er doch im Dezember 2013 die dritte Staffelder deutschen Castingshow The Voice Of Germany. Der 1986 in Lohr am Main geboreneKümmert kam im April 2014 mit seinem Album Here I Am, das von Max Herre, seinem Coach beiThe Voice of Germany, sowie Justin Stanley produziert wurde, aus dem Stand auf Platz 3 derdeutschen Album-Charts. Here I Am erreichte 2016 Goldstatus für mehr als 100.000 Verkäufe. Am5. März 2015 nahm er mit den Liedern Home Is in My Hands und Heart of Stone an der Show?Unser Song für Österreich? teil, dem deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest2015. Mit Heart of Stone gewann er die Endabstimmung, in der 78,7 Prozent der Zuschauer fürihn votierten. Er überließ den Sieg jedoch der Zweitplatzierten Ann Sophie mit den Worten, dasser sich nicht in der Verfassung fühle, die Wahl anzunehmen. Später gab er an, Panikattackengehabt zu haben. Bis heute hat er sich als großartiger Musiker und Sänger mit einerherausragenden Stimme bewährt.Jimmy Cornett & The Deadmen. Eine Band, die, wie selbstverständlich, das scheinbarUnmögliche wahrmacht, und Musikrichtungen wie Americana, Blues, Country und Rock á Billy zueinem perfekten neuen Sound vereinigt. Das Zusammenspiel der Musiker erreicht eineVerbindung, die in der Rock- und Popmusik nur wenige bisher erreichten. Begeisterte Unterstützerder Band sind unter die Musiker Willie Nelson und die Band ZZ TOP, für die sie in Frankreich auchschon den Support gespielt haben. Nicht zu vergessen die tausenden begeisterten Konzertbesucher seit der Entstehung der Band. Die Band wird zum Begleiter durch ein emotionalvielseitiges Konzert. Und egal was geschieht, Jimmy Cornett wird zum verlässlichen Partner durcheinen Sturm aus Southern-Rock, Blues und Country-Music. Doch in der Hamburger Band gibt eskeine Klischees, die auf Bestätigung warten. Ihre Karriere ist so bunt wie ihre Songs, ihre Textesind ebenso vielschichtig wie das Leben an sich. Ihre Musik, dessen Ursprung anunterschiedlichen Orten der Welt angesiedelt sein könnte. Die Hitze Kaliforniens, die TrockenheitNevadas, verrauchte Clubs in Amsterdam, London, Berlin, Inspirationen findet die Bandmassenweise. Auf ihren Konzertreisen durch unsere Republik, aber auch bei Cornetts Stippvisitenin Amerika, etwa beim Gig im legendären ´Viper Room` in Los Angeles, bei einer Show inUruguays Hauptstadt Montevideo, bei großen Biker-Treffs oder Harley-Events in Deutschland undganz Europa hat sie sich ihre internationale künstlerische Spielweise erworben.Die britische Top-Band Catfish genießt nicht nur in Großbritannien, sondern mittlerweile auchschon in ganz Europa einen hervorragenden Ruf als eine ausgezeichnete Live-Band mit einemphänomenalen Frontman. Der erst 23-jährige Gitarrist und Sänger Matt Long bringt dabei eineechte Leidenschaft für den Blues mit ein, die man sofort spürt. Nach zwei Nominierungen bei denBritish Blues Awards 2015 und drei im Jahr 2016 bekamen sie schließlich 2017 zwei dieserrenomierten Awards als ?Best Keyboardplayer? und als ?Best Young Blues Band?. 2018 waren sie dann gleich in 4 Kategorien nominiert und wurden bei der Wahl als ?Best British Blues Band of heyear? Zweite. Zudem durften sie bei der Zeremonie live performen.Schon mit dem Debüt-Album ?So Many Roads? 2014 mit Matt als 19-jährigen erklommen Catfishdie Nr 1 in den IBBA Blues Airplay Charts. Gleiches gelang der Band mit dem zweiten Album?Broken Man? im Januar 2017. Die Independent Blues Broadcasters Association wählte ?BrokenMan? zum ?Album of the Year 2017?.Trotz eines prall gefüllten Tourkalenders 2017/2018 mit 4 Europa-Tourneen, zahlreichen Festivalsund einer langen Liste an UK-Gigs schafften sie es noch ins Studio um eine EP und ein weiteresAlbum einzuspielen. Am 07. Mai 2019 erschien das dritte Album ?Burning Bridges? und erhieltdurchgehend großartige Kritiken in sämtlichen Fachmagazinen und Blues Sendern in ganz Europa.Mit nunmehr 5 Nominierungen gehen sie ins Rennen um den British Blues Awards 2019.Ein absolutes Highlight für alle Blues- und Rockfans und für Freunde der Luftgitarre sowieso.Für alle, die dann noch nicht genug haben, klingt das Festival am Sonntag, 22.09.2019, wiegewohnt wieder etwas besinnlicher aus. Beim beliebten Blues-Frühschoppen wird derPublikumsbereich traditionell komplett bestuhlt und auf der Bühne geht es akustisch zu. In diesemFall mit dem ?The Voice Of Germany? Sieger Andreas Kümmert (D) und seiner unnachahmlichenStimme. Nicht nur stimmlich, sondern in seiner ganzen Art und Weise fühlt man sich zwangsläufigan den unvergessenen Joe Cocker erinnert. Der sonntägliche Blues-Frühschoppen erfreut sichimmer größerer Beliebtheit, kommen dort doch die Fans in lockerer Atmosphäre nochmalzusammen, fachsimpeln über die Künstler der vergangenen Tage, spekulieren, wer als nächsteskommt oder kommen könnte und klönen mit den Musikern.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot