Travel & Lifestyle magazinAustralien News

AustralienNews Travel & Lifestyle


FEATURES
ADVERTORIALS Deutsch



LINK LISTINGS







KREUZFAHRT PER BAHN UND SCHIFF IN QUEENSLAND

Mit dem "Sunlander" und "Coral Princess Cruises" durch den tropischen Norden

Queensland Rail-Foto: Der "Sunlander"-Zug unterwegs zwischen Brisbane und Cairns

Eine außergewöhnliche und erinnerungsstarke Art, den Bundesstaat Queensland zu bereisen, bieten die Bahn “Queensland Rail” und die Kreuzfahrtgesellschaft “Coral Princess Cruises”. Mit dem “Sail & Rail”-Angebot können Bahn- und Kreuzfahrt-Fans eine Übernachtfahrt entlang der Ostküste von Queensland sowie eine viertägige Schiffsreise durch das berühmte “Great Barrier Reef” verbinden. Dieses Angebot kann sowohl von Brisbane aus wie auch von Cairns wahrgenommen werden.

Der “Sunlander”-Zug, den wir am Morgen in Brisbane besteigen, wartet mit der so genannten “Queenslander”-Klasse auf, inklusive Schlafabteil, Salon-Wagen, Restaurant und musikalischer Unterhaltung. Diese Klasse hat Charme, und Zugbegleiter Alistair hat unser Gepäck bereits eingecheckt. Er wird sich bis Cairns fürsorglich um die Reisenden kümmern. Im Abteil erwartet die Fahrgäste ein "Goody Bag” (Toiletten-Beutel samt Inhalt), dann folgt ein tropischer Begrüßungs-Cocktail im Salonwagen zum gegenseitigen Kennenlernen.

Qld-Rail-Foto: Stilvolles Abendessen im "Sunlander"-Salonwagen

Vorbei an Sehenswürdigkeiten wie dem “Gorilla Rock”, der in Größe King Kong ähnelt, geht es mit dem bis zu 19 Waggons langen “Sunlander” in Richtung Norden. Ein Frühstück wird serviert, später gibt es leckeres Mittagessen, am Nachmittag Kaffee und Kuchen, am Abend Dinner mit frischen regionalen Spezialitäten und erlesenen Weinen. Wir kommen durch Gympie, eine alte Goldgräberstadt, und der erste Stop ist in Hervey Bay. Vor der Bucht liegt die größte Sandinsel der Welt, Fraser Island. Der 500 m lange Zug muß bei kleineren Stopps zum Ein- und Aussteigen mehrfach anfahren und wieder halten, da die Bahnsteige für den “Sunlander” oft zu kurz sind. Die Landschaft, die draußen vorbeizieht, ändert sich mehr und mehr in exotische Flora und Fauna, je weiter wir dem tropischen Norden von Queensland entgegenkommen. Termitenhügel sind zu sehen, in den Palmen hängen große Frucht-Fledermäuse, indische Wasserbüffel teilen sich die Feuchtwiesen mit stakenden, bunten Wasservögeln und, auch Känguruhs hüpfen ab und an am Zug vorbei. Der Ort Bundaberg ist bekannt für seinen Rum, die ganze Gegend scheint mit Zuckerrohr zugepflanzt zu sein. Bundaberg ist das Tor zu “Lady Elliott”, einer Öko-Ferien-Insel am Südende des Great Barrier Reefs, wo jährlich Wasserschildkröten brüten.

AUSTRALIEN NEWS-Foto: Musiker Paul und Zugbegleiter Alistair bieten gute Unterhaltung und hervorragenden Service

Nach dem Abendessen gibt es im Salonwagen musikalische Unterhaltung, während das Service-Personal die Betten in den Abteilen macht. Waschgelegenheit gibt es im Abteil, saubere Toiletten und Duschen befinden sich jeweils am Ende eines Waggons. Morgenmäntel, Puschen und Waschzeug gibt es als Geschenk, Schoko-Pralinen zieren die gemachten Stockwerkbetten. Wer möchte, kann sich vor dem Schlafengehen mit einem portablen DVD-Spieler noch einen Film ansehen. Nach dem Frühstück am nächsten Morgen haben wir bald die Endstation für uns erreicht, Townsville, nach Brisbane die zweitgrößte Stadt und mit 300 Sonnentagen im Jahr eine der tropischsten Orte in Queensland. Der “Sunlander” fährt weiter bis Cairns. Die gesamte Zugreise dauert rund 30 Stunden, etwa 1680 Kilometer werden zurückgelegt.

Eine lange Strandpromenade mit Hotels und Restaurants, ein interessantes Maritim-Museum sowie eine Galerie, der indigenen Kunst der Ureinwohner Australiens gewidmet, sind die Hauptattraktionen von Townsville. Außerdem ist die Stadt Ausgangspunkt für Fähren, die täglich zwischen dem Ort und der vorgelagerten Dschungel-Insel “Magnetic Island” verkehren. Dort ist u.a. die größte Koala-Population Australiens zu finden. Wir übernachten im Hotel Ibis und borden am nächsten Tag unser Kreuzfahrt-Schiff, die “Coral Princess II”. Wie sich bald zeigte, das nächste Highlight unserer Queensland-Reise. Coral Princess Cruises-Feature »

“Rail Australia” bietet mehr als ein Dutzend australienweite Ferien-Züge an, die oft vernetzt und mit “Rail”-Pässen günstig zu benutzen sind. Zum Travel-Train-Video »

Qld-Rail-Foto: Gemütliches Beisammensein der Gäste im "Sunlander"-Salonwagen

Share

Copyright © NEUSEELAND-AUSTRALIEN-PAZIFIK NEWS
Disclaimer
Last updated 17 November 2011


EMPFEHLUNGEN

AUSTRALIEN NEWS-Fotos: Ein reichhaltiges Buffet-Restaurant im Novotel Cairns